Kontakt
Kunde werden
Preisrechner

Nachsendeauftrag

Damit Ihre Sendungen auch nach dem Umzug ankommen.

Wenn Sie umziehen, sind unzählige organisatorische Dinge zu erledigen. Dazu gehört auch der Nachsendeauftrag. Die RPV hilft Ihnen dabei, Ihre Briefsendungen auf die Reise an Ihre neue Anschrift zu schicken. Damit die Sendungen auch an Ihrer neuen Anschrift zuverlässig ankommen, stellen Sie einfach nur rechtzeitig einen Nachsendeauftrag bei der RPV. Ganz bequem über unser Formular aus dem Downloadbereich

Wichtige Hinweise für Ihren Nachsendeauftrag

5 Werktage vor dem Umzug:
Um sicherzustellen, dass nach dem Umzug alle Briefe fristgerecht zugestellt werden, sollten Sie den Nachsendeauftrag spätestens 5 Werktage vor dem Umzug beantragen.

Vollständigkeit beachten:
Nur ein vollständig ausgefüllter und unterschriebener Nachsendeauftrag wird von uns bearbeitet.

Kontaktdaten angeben:
Geben Sie für mögliche Rückfragen bitte Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an.

Briefe ja, Pakete nein:
Bitte beachten Sie, dass Pakete kein Bestandteil von Nachsendungen sind.

Schilder entfernt?
Denken Sie unbedingt daran, an Ihrem alten Standort die Klingel- und Briefkastenbeschriftung zu entfernen und am neuen Standort die Briefkastenbeschriftung anzubringen.